UNSERE PRODUKTE

Die von uns gefertigten Bremsbeläge, werden durch die Verarbeitung von asbestfreiem Vormaterial der Marke Beral unserer Schwesterfirma Eurobremsband GmbH hergestellt wird.

Unsere diversen Beral-Reibmaterialien mit verschiedenen technischen Charakteristiken, kommen in Bremsanlagen (Trommelbremsen) für die Automobil- und Motorradindustrie, für landwirtschaftliche Fahrzeuge sowie in diversen Industrieanwendungen (Elektromotoren, Industriebremsen- und kupplungen, Brückenkräne, Kräne, Winden, Aufzüge…) zum Einsatz.

Alle Beral-Reibmaterialien garantieren einen hohen Qualitätsstandard der damit bestückten Bremsanlagen.

Ein erheblicher Teil der für den PKW-Aftermarket bestimmten Beral-Produkte, ist mit der für den europäischen Markt notwendigen Zertifizierung ECE R90zertifiziert.

Im Abschnitt Technische Daten sind die wichtigsten technischen Merkmale der gängigsten Beral-Materialien aufgeführt.

Das breite Spektrum unserer Produktpalette umfasst:

– BREMSBELÄGE für TROMMELBREMSEN aus flexiblem Beral-Reibmaterial
– BREMSBÄNDER IN ROLLEN aus flexiblem Beral-Reibmaterial
– BREMSBELÄGE für TROMMELBREMSEN aus auf Radius geformtem Beral-Reibmaterial
– PLATTEN aus flexiblem Beral-Reibmaterial
– PLATTEN aus formgepresstem Beral-Reibmaterial
– RINGE und Kleinteile nach Kundenzeichnung aus flexiblem oder formgepresstem Beral-Reibmateria

Mit Hilfe von Spezialmaschinen fertigen wir Brems- und Kupplungsbeläge sowie Kleinteile nach Kundenzeichnung in fast jeder Abmessung, sowohl in Kleinmengen als auch in großen Produktionslosen – stets zu wettbewerbsfähigen Preisen.

Auf unseren Produktionslinien sind wir in der Lage die Beläge speziell zu bearbeiten: Strahlen der Oberflächen, Einfräsung von Nuten, Anbringung von Fasen, sowie individuelle Stempelungen an den Seiten.

Während der verschiedenen Fertigungsphasen wird jedes einzelne Produkt strengen Qualitätskontrollen unter Einhaltung der entsprechenden internen Produktionsprozesse nach ISO 9001:2008 unterzogen.