Bremsbänder in Rollen aus flexiblem Reibmaterial

ESCOM fertigt Bremsbänder in Rollen aus flexiblem Beral-Reibmaterial in allen möglichen Abmessungen und in Stärken von 1 mm bis 14 mm.

Die Beral-Bremsbänder kommen in den verschiedensten Bremssystemen im Automobil-, Motorrad-, Landmaschinen- und Industriesektor zum Einsatz.

Escom produziert jährlich im Schnitt ca. 1.000.000 Meter Bremsbänder.
Es werden auch zusätzliche Bearbeitungen wie Strahlen der Oberflächen und das Einfräsen von Nuten angeboten.

Während der verschiedenen Fertigungsphasen wird jedes einzelne Produkt strengen Qualitätskontrollen unter Einhaltung der entsprechenden internen Produktionsprozesse nach ISO 9001:2008 unterzogen.

Im Abschnitt Technische Daten sind die wichtigsten technischen Merkmale der Beral-Reibmaterialien und deren Anwendungsgebiete aufgeführt.